Der steppenwolf zusammenfassung. Hermann Hesse

Inhaltsangabe: Der Steppenwolf von Hermann Hesse

der steppenwolf zusammenfassung

Ein vielschichtiges Buch, das Hesses internationalen Ruhm begründete und auch heute noch fasziniert. Auch ihr Freund, der Musikant und Saxophonspieler Pablo, sei zum Unsterblichen geworden: er habe die Vielfältigkeit seiner Seele erkannt, und ist dabei glücklich und voll Humor. If needed, cite using something like the following: Thuleen, Nancy. Er ist dem Schriftsteller selbst nachempfunden und leidet wie dieser an einer Depression, weist aber auch Ähnlichkeiten zu Goethes Faust auf. Als er durch die Stadt streift, trifft er in einem Wirtshaus die Prostiuierte Hermine. Diese Szene geht vermutlich auf Maria zurück, dem leichten leichtlebigen Mädchen, mit der er mehrfach sexuelle Kontakte hattte. Maria hat keine feste Beziehung sie liebt aber Pablo , sie läßt sich lieber von Männern aushalten, aber nicht von Harry der ihr dennoch Geschencke macht , um möglichst viel Abwechslung in ihrem Leben zu genießen.

Next

Inhaltsangabe: Der Steppenwolf von Hermann Hesse

der steppenwolf zusammenfassung

Seine andere Seite zwingt ihn zu einem ausschweifenden einsamen Leben und zum Aufbegehren gegen die Konventionen der bürgerlichen Gesellschaft. Tage später begegnet er einem jungen Professor, der ihn zu sich nach Hause einlädt. Mit Blick auf die historischen Folgen sollte jedoch aus heutiger Sicht die Fragwürdigkeit seiner Kritik nicht verharmlost werden. Harrys Vergangenheit und mögliche Zukunft: Er umfasst die Ausgangslage, Harrys Selbstinterpretation, und deutet schließlich auf Lösungsmöglichkeiten voraus: Humor 62 , Selbstbegegnung im magischen Theater 63 , Auflösung der Steppenwolf-Fiktion und Sich-Einlassen auf die 'Vielspältigkeit' der Person Reinkarnationslehre! Der Herausgeber rätselt über den Verbleib des Mannes. Der Traktat Das Traktat vom Steppenwolf ist eine Selbstdarstellung H.

Next

Hermann Hesse

der steppenwolf zusammenfassung

Sie bringt ihm Foxtrott bei und stellt ihm die Prostituierte Maria und den lebenslustigen Musiker Pablo vor. In seiner Tasche entdeckt er erschrocken ein Messer und plötzlich begegnet er einem irrsinnigen Mozart. Trotzdem kann oder will Harry nicht wirklich von dieser Gesellschaft ausgeschloßen werden, denn auch er ist in gewissen Maßen 'bürgerlich' - er hat Bankkonten, benutzt Bibliotheken, er hat eine Geliebte, etc. Mit Der Steppenwolf schrieb Hesse eine seelische Beichte, eine verschlüsselte Autobiografie. Sein anfangs zwanghaftes Suchen nach Sinn, Glück und Ordnung steht sinnbildlich für die Probleme der Bevölkerung in den 20er-Jahren.

Next

Der Steppenwolf

der steppenwolf zusammenfassung

Familienleben, Frau geisteskrank geworden, Trennung; als Schriftsteller national. Sinnsuche, die Rolle des Individuums in der modernen Gesellschaft, Fortschrittsgläubigkeit, Materialismus, die Tendenz, sich lieber abzulenken statt einzumischen — alle diese Aspekte sind aktueller denn je. Hesse 'ein Feind der computer- gesteuerten Technokratie The Times ' ist, der 'bereit ist alles für seine Freiheit aufzugeben, außer seiner Integrität'. Davon, dass er einen hohen Grad an Individuation, also Selbstverwirklichung, hat, der ihm allerdings zum größten Problem wird. Gemeinsam schießen sie in einer anarchischen Welt auf alle Automobile, retten eine Frau, Harry verliebt sich in sie, etc. Der Neurotiker ist nur ein Spezialfall des mit sich selber uneinigen Menschen, welcher Natur und Kultur in sich vereinigen sollte. Leserschichten, aber deshalb sehr unterschiedl.

Next

Inhaltsangabe: Der Steppenwolf von Hermann Hesse

der steppenwolf zusammenfassung

Abwechslung von seinen quälenden Gedanken findet Haller beim Besuch von Gaststätten. Als Hermine aufwacht und verwundert zu Harry aufblickt, ersticht er sie und bereut es sofort. Pablo, der Mozart auch gleicht, erklärt ihm dann, daß er auf der falschen Spur sei, und müßte dafür bestraft werden. Er ist ein Doppelwesen, das von zwei Seiten gleichzeitig kontrolliert und gehemmt wird: Das Menschliche in ihm will ihn als Heiligen, als von Tugend gelenktes Wesen; das Wölfische dagegen appelliert allein an sein Triebleben, an das Wilde und Ungezügelte in ihm. Einzuordnen ist das Werk in die Epoche des.

Next

Der Steppenwolf: Tractat vom Steppenwolf (Lektürehilfen Deutsch)

der steppenwolf zusammenfassung

Vielmehr bestehe der Mensch aus tausenden Wesen, deren Vielfältigkeit es zu akzeptieren gelte. Über den Autor Hermann Hesse wird am 2. Als er eines Tages einen Maskenball besucht, trifft er dort Hermine und Marie wieder. Die elegante, reichhaltige Sprache ist aufwühlend und trifft direkt ins Herz. Volker Michels, Frankfurt 1972 Ohne ein bisschen Werbung geht es nicht. Harry verliert sich später im rauschhaften Treiben des Tanzsaals und erlebt, wie es ist, als einzelne Person in einer Menschenmenge unterzugehen.

Next

Inhaltsangabe: Der Steppenwolf von Hermann Hesse

der steppenwolf zusammenfassung

Harry flüchtet sich in die Bücher großer Dichter; von diesen fühlt er sich verstanden. Diese Unsicherheit findet sich auch in der Person Harry Hallers wieder. Er tanzte mit allen Frauen, vergass völlig die Zeit und liess sich einfach treiben. Den Parteien wurde zum Vorwurf gemacht, dass es ihnen nicht um Deutschland als Ganzes, sondern nur um ihre eigene Klientel gehe. Mit dem Vorwort des fiktiven Herausgebers wird dem Leser eine größere Authentizität vorspiegelt. Zum Verständnis: Leitmotive und Symbole Thema: Bewahren und Finden der Persönlichkeit ,,Man mußan Stelle der zeitgötzen einen Glauben setzen können.

Next

Inhaltsangabe: Der Steppenwolf von Hermann Hesse

der steppenwolf zusammenfassung

Zu seiner Person passt auch, dass er mit dem Steppenwolf einen zweiten Charakter besass, einen der sich von der Gesellschaft abwandte, der von animalischen Trieben gesteuert war und der jeglichen Spass verabscheute. Er findet und veröffentlicht Harry Hallers Tagebuchaufzeichnungen, nachdem dieser ohne ersichtlichen Grund aus der Stadt verschwunden ist. Zudem nimmt der Bürger einen ganz fest umrissenen Standpunkt gegenüber der Welt ein, um seine Position der Mitte aufrechtzuerhalten, und auf diesen bezogen, müssen gewisse polare Gegenüberstellungen als böse verurteilt werden. Am Ende des Romans, auf dem Maskenball und im Magischen Theater, durchläuft Haller einen letzten, sein Bewusstsein reinigenden inneren Prozess. Haller kann diesen Anblick einfach nicht ertragen, und, da er glaubt, daß Hermine es ihm früher befohlen habe, ersticht er sie.

Next